Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv

Im Rahmen der Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv unterstützt one work das Sozialministeriumservice in Wien und in Niederösterreich bei der Koordinierung und Umsetzung unterschiedlicher Maßnahmen.

Unsere Vision ist eine Arbeitswelt für alle.

Kund:in

Sozialministeriumservice – Landesstelle Niederösterreich und Wien

Status

laufend

Fachliche und organisatorische Supportstelle

Die Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv ist eine fachliche und organisatorische Supportstelle der Landesstelle des Sozialministeriumservice (SMS).

Unterschiedliche Angebotsschienen im Fokus

Die Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv unterstützt die Umsetzung der Angebotsschienen und Projekte des SMS zur beruflichen Inklusion von Menschen mit Behinderung oder gesundheitlichen Einschränkungen im Haupterwerbsalter (wie z.B. NEBA-Angebote oder fit2work). Die Unterstützungsleistungen der Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv richten sich dabei an das SMS sowie an alle, mit der Umsetzung beteiligten Akteur:innen.

Bild von Clara Berger

Clara Berger, MA

Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv Niederösterreich

Bild von Sarah Mayer

Sarah Mayer, BA

Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv Wien

Bild von Christine Reidl

Mag.a Christine Reidl

Koordinierungsstelle Arbeit Inklusiv Wien

Gefördert durch das Sozialministerium­service